Was ist ein "Lastenrad-Tagebuch"?

In einem Lastenrad-Tagebuch werden Meilensteine und Ereignisse eines Lastenrades notiert. Der Inhalt kann der eines tagtäglich beschriebenen Tagebuchs sein und bis hin zu seltenen Pressemitteilungen zu besonders herausragenden Meilensteinen der "Lastenradbiografie" reichen. Ein Lastenrad-Tagebuch erzählt uns Menschen die Geschichten eines Lastenrads über ruhende und rollende Erlebnisse beim Lasten transportieren oder Personen befördern.

Hier stellen wir die Initiative "Lastenrad Tagebuch" aus dem SAI-Lab vor.

Über diese Initiative wollen wir auf die "Fähigkeiten", "Leistungen" und "Erlebnisse" von freien Lastenrädern aufmerksam machen. Dazu können Nutzerinnen und Nutzer von freien Lastenrädern die Geschichten des jeweiligen Lastenrad erzählen, über das Lastenrad berichten, den Einsatz beschreiben, das Lastenrad fotografieren, filmen und darüber dichten, und vieles mehr ..

Über die Beiträge in einem Lastenrad Tagebuch kann das "Potential" des jeweiligen Lastenrads veranschaulicht werden.

Start der Initiative: 17.03.2020

Die Europäische Mobilitätswoche (EMW) ist eine Initiative der Europäischen Kommission für nachhaltige Mobilität in Städten. Seit dem Jahr 2002 werden jährliche die europäischen Städte und Gemeinden aufgerufen, sich eine Woche dem Thema nachhaltige Mobilität zu widmen. Die EMW beginnt am 16.09. und endet am 22.09. mit dem Autofreien Tag.

Material

Hier gibt es konkrete Initiativen aus dem Real-Labor, sowie weitere parktische Hinweise, gut gemeinte Ratschläge, allgemeine Nachrichten, kleine Notizen und hilfreiche Informationen zu Nachhaltigkeit und Nützlichkeit und den damit verbundenen "Innovationen" ...